FAQs

Häufig gestellte Fragen

Warum muss ich für Wurst-Produkte Pfand zahlen?

Bestellte Wurst-Produkte werden aus Qualitätsgründen immer in kleinen Kühlboxen an Sie 

ausgeliefert. Diese stellen wir Ihnen gegen ein Pfand in Höhe von 6,- Euro zur Verfügung. Dieses Pfand berechnen wir bei der ersten Bestellung. Es wird bei regelmäßiger Bestellung nur einmal erhoben, sofern uns bei der jeweils nächsten Belieferung die zuvor gelieferte Kühlbox in einwandfreiem Zustand zur Abholung bereitgestellt wird. Bei einmaliger Bestellung wird Ihnen das Pfand erstattet sofern uns die Kühlbox am nächsten Tag 

(bzw. bei Kunden die ansonsten Backwaren von uns beziehen am nächsten Tag an dem Sie beliefert werden) zur Abholung bereitgestellt wird.

 

Sind die Brötchen immer frisch gebacken?
Die Brötchen werden immer, auch sonntags, für uns gebacken. Wir verpacken sie frisch für Sie in eine Papiertüte und liefern Sie an Ihre Haustür.


Wer ist der Bäcker?
Unser Lieferant ist die Bäckerei Schmitz, die noch traditionell und handwerklich backt.


Wann kommen die Brötchen morgens?
Sagen Sie uns einfach, bis wann Sie Ihre Frühstücksbrötchen geliefert haben wollen. Die frisch verpackten Brötchen werden bis zu der von Ihnen gewünschten Uhrzeit an Ihre Haustüre geliefert.


Kann ich auch für Sonntage und Feiertage bestellen?
Wir liefern an fast allen Tagen im Jahr aus, auch sonntags. An Feiertagen erfolgt keine Belieferung. Tage, an denen wir nicht liefern, erfahren Sie rechtzeitig (z.B. Ostern, Pfingsten, Weihnachten) von uns.

Wann erfolgt die Rechnungsstellung?
Sie erhalten zweimal im Monat* (Mitte und Ende des Monats) eine Rechnung. Wir buchen den fälligen Betrag bei Ihnen ab. Auf der Rechnung wird Ihnen der jeweilige Einzugstag mitgeteilt.

 

*Rechnungen mit einer Rechnungssumme größer 25,- € werden zweimal im Monat abgerechnet. Rechnungen mit kleineren Rechnungssummen werden jeweils nur zum Monatsende abgerechnet. Von dieser Regelung sind Barzahler nicht betroffen.

 

Wie kann ich bezahlen?
Bequem per Abbuchung! Wir benötigen dazu Ihre IBAN und die BIC. Diese können Sie uns telefonisch (02161 / 66 20 55), per Mail oder per SEPA-Lastschriftmandat mitteilen. Dazu einfach das Formular hier downloaden, drucken und ausgefüllt an 02161 / 66 20 56 faxen.


Unsere Gläubiger-Identifikationsnummer lautet: DE13ZZZ00000173559. Die Mandatsreferenz erhalten Sie mit Ihrer jeweiligen Rechnung.

Alternativ können Sie auch per Banküberweisung oder bar (nur Bestandskunden) bezahlen. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag binnen 5 Tagen nach Rechnungserhalt!

 

Wohin legen Sie meine Brötchen?
Grundsätzlich immer an Ihre Haustür. Aber vielleicht haben Sie einen anderen Wunsch (z.B. hinter den Blumenkübel oder in einen Beutel). Sprechen Sie mit uns, wir gehen gern auf Ihren Wunsch ein!


Klingelt der Fahrer?
Nein, weil wir so früh an Ihrer Haustür sind, stellen wir die Brötchen heimlich, still und leise ab, ohne zu klingeln. Außer Sie wünschen es.


Wohin liefern Sie?
Schauen Sie einfach auf unserer Startseite nach, dort finden Sie unser Liefergebiet grafisch dargestellt.


Wie kann ich Brötchen bestellen?
Ihre Bestellung nehmen wir gerne per Fax (02161 / 66 20 56), Telefon (02161 / 66 20 55) oder eMail entgegen. Da Sie gerade im Internet unterwegs sind, ist es das Einfachste, unser Bestellformular zu nutzen.


Muss ich für jeden Tag Brötchen bestellen?
Wir stellen uns gern auf Ihre individuellen Wünsche ein. Wählen Sie aus, ob Sie an bestimmten Wochentagen oder nur samstags und/oder sonntags Brötchen wünschen. Wie Sie wünschen, so oft Sie wollen.


Wie oft kann ich umbestellen?
Jederzeit und so oft Sie wollen können Sie Ihre Bestellung ändern, denn wir freuen uns, wenn Sie einen abwechslungsreichen Brötchenkorb auf Ihrem Frühstückstisch haben. Ihre Frühstücksbrötchen-Bestellung führen wir immer bis zu Ihrem Änderungsauftrag aus.  Änderungswünsche, die uns Mo - Do bis 11:30 Uhr sowie freitags bis 11:00 Uhr erreichen, können wir bereits für den nächsten Tag erfüllen.


Gibt es Kündigungsfristen?
Nein, Sie können jederzeit Ihre Belieferung abbestellen.


Was ist, wenn ich in den Urlaub fahre?
Rufen Sie uns einfach an oder informieren Sie uns über das Abwesenheitsformular, von wann bis wann wir die Brötchen-Auslieferung unterbrechen sollen. Pünktlich nach Ihrem Urlaub kommen die Brötchen wieder.


Wann ist das Büro besetzt?
Unser Büro ist montags bis donnerstags von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr sowie freitags von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr besetzt.

Außerhalb dieser Zeit sind wir Tag und Nacht per E-Mail, Fax oder per Anrufbeantworter erreichbar.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

    Tel.: 02161 / 66 20 55
    Fax: 02161 / 66 20 56
    Email: Kontaktformular

Meine Frage wird hier nicht beantwortet, an wen kann ich mich wenden?
Wir haben zu jeder Zeit ein offenes Ohr für Ihre Fragen und Anmerkungen. Schicken Sie einfach Ihre Fragen mit Hilfe des Kontaktformulares an uns.